Sie sind hier: Startseite

market access & health policy

01.12.2010 15:15
"MAHP" ist das offizielle Organ der Deutschen Fachgesellschaft für Market Access e.V (DFGMA).
Gezielte Aufklärung von Patienten
13.11.2017

Gezielte Aufklärung von Patienten

Ausgabe 06 / 2017

Die Masernausbrüche in den letzten Jahren haben eine Diskussion in Gang gesetzt, in deren Verlauf die Einführung einer generellen Impfpflicht in Betracht gezogen wurde. Europäische Länder wie Frankreich und Italien führen eine solche Pflicht nun ein. Doch gibt es sicherlich auch andere Wege, die Impfquoten und so den Schutz der Bevölkerung zu erhöhen. Dafür ist eine Verbesserung der Compliance und der Surveillance notwendig.

Mehr…

13.11.2017

Vorbereitungen für den Brexit treffen

Ausgabe 06 / 2017

Ein vom Bundesverband der Arzneimittelhersteller (BAH) veranstalteter Workshop im Rahmen der 6. Jahrestagung House of Pharma & Healthcare nahm die Folgen des Brexit für die Pharmaindustrie genauer unter die Lupe. Die Experten machten vor allen Dingen auf eine Notwendigkeit aufmerksam. Auch wenn die Brexit-Verhandlungen noch durchaus schleppend verlaufen, sollte man sich bereits jetzt mit den möglichen Konsequenzen für das eigene Unternehmen befassen. Es besteht in vielen Bereichen – wie beispielsweise Zulassung und Pharmakovigilanz – erheblicher Handlungsbedarf. Beim Austritt Großbritanniens aus der EU wird es mit Sicherheit Gewinner und Verlierer geben. Aber die Experten waren sich einig: Die Patienten dürfen auf keinen Fall zu den Verlierern gehören.

Mehr…

Patientenbedürfnisse verstehen
13.11.2017

Patientenbedürfnisse verstehen

Ausgabe 06 / 2017

Was das Wort „patientenzentriert“ für die Bayer Vital GmbH bedeutet und wie man dieses mit Leben füllt, stellte der Konzern auf dem Jahresmedienmeeting in Leverkusen am 7. September vor. Zunehmend erwartet der Patient neben der Heilung oder der dauerhaften Linderung seiner Beschwerden durch Arzneimittel auch intensivere Beratung bei der Medikamenteneinnahme. Diese soll nach Ergebnissen einer GfK-Studie aus dem Februar dieses Jahres vornehmlich durch Ärzte, Apotheker und Hersteller erfolgen. Doch nur, wenn Pharmaunternehmen wissen, welche Bedarfe der Patient hat, können passgenaue Services sowie Informationen bereitgestellt werden.

Mehr…

Artikelaktionen
Editorial

Editorial 06/2017

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen

Tag Cloud