Sie sind hier: Startseite Industrie

Industrie

30.11.2010 17:47
30.01.2017

Kommunikation auf Augenhöhe

Ausgabe 01 / 2017

Chugai Pharma Europe war im Herbst beim Gemeinsamen Bundesausschuss zum Beratungsgespräch zur Bestimmung der zweckmäßigen Vergleichstherapie für den Wirkstoff Anamorelin. Für das Unternehmen steht mit dem Präparat zur Behandlung der Tumorkachexie, das im Sommer 2017 gelauncht werden soll, das erste AMNOG-Verfahren vor der Tür. „Market Access & Health Policy“ sprach mit Florian Streckert, Market Access & Pricing Manager bei der deutschen Niederlassung von Chugai Pharma Europe Ltd., über die anstehenden Aufgaben für das Unternehmen, aber auch die allgemeinen Herausforderungen der Pharmaindustrie. Streckert machte dabei deutlich, dass zukünftig die Themen Kommunikation und Kooperation noch stärker zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren der Pharmaindustrie zählen werden.

Mehr…

30.01.2017

Neue Perspektive für Patienten

Ausgabe 01 / 2017

Seit dem 15. November ist „Onivyde“ zur Behandlung von Patienten mit metastasiertem Adenokarzinom des Pankreas, die zuvor unter einer Gemcitabin-haltigen Therapie einen Progress erlitten haben, in Deutschland erhältlich. Auf der Presseveranstaltung anlässlich der Markteinführung des Orphan Drug erklärte Dr. Gabriele Kothny, Business Head Oncology, Shire: „Wir freuen uns, dass wir jetzt mit ‚Onivyde‘ als erste und einzige zugelassene Behandlungsoption für das metastasierte Pankreaskarzinom nach Gemcitabin-Versagen die Versorgung für diese herausfordernde Erkrankung verbessern können.“

Mehr…

30.01.2017

Es gibt noch viel Luft nach oben

Ausgabe 01 / 2017

Welche Endpunkte in klinischen Studien sind die richtigen? Die „MMR“, das „PFS“ oder das „DFS“, die „TTR“, das „OS“, die „QoL“, die „TTP“, das „TTF“, das „ORR“ oder generell die „PRO“? Und gleich die nächste Frage: Wie misst man all diese Parameter am besten? Und wie kann das Thema Lebensqualität abgebildet werden? Auf Fragen wie diese suchte die Veranstaltung „Quo vadis: Patientenrelevante Endpunkte in der Onkologie“ – gemeinsam von Springer Medizin, den beiden forschenden pharmazeutischen Unternehmen Pfizer und MSD sowie dem Netzwerk gegen Darmkrebs e. V. initiiert – Antworten, oder zumindest Lösungsansätze.

Mehr…

„Doktor - rot, gelb, grün will ich nicht“
08.11.2016

„Doktor - rot, gelb, grün will ich nicht“

Ausgabe 06 / 2016

Die Ergebnisse des Pharmadialogs, dessen politische Konsequenzen und ökonomischen Auswirkungen, aber auch dessen Impact auf den vorliegenden Kabinettsentwurf des Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetzes, kurz AMVSG – betrachtet aus diversen Sichtweisen – stand im Fokus des Expertenforums Pharma, das zum zehnten Mal von RS Medical Consult initiiert und durchgeführt wurde.

Mehr…

Artikelaktionen
Editorial

Editorial 01/2017

Wer sind diese „Institutionen“ genau?

Tag Cloud