Sie sind hier: Startseite Industrie Daten aus dem Praxisalltag
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Daten aus dem Praxisalltag

08.01.2014 15:30
Eine Verbesserung der Versorgungsforschung wird seit Jahren von Politikern, Krankenkassen und Ärzten gefordert. Bislang fehlte es jedoch unter anderem an den dafür notwendigen Daten. Dies könnte sich schon bald ändern. Das Unternehmen IMS HEALTH ist seit diesem Jahr dazu in der Lage, anonymisierte Krankheits- und Therapieverläufe mit EDV-gestützten Befragungen von Ärzten sowie Patienten zu verknüpfen. Auch hier sind die Daten anonymisiert. Die Patienten haben in jedem Fall nach Aufklärung ihr Einverständnis zur Teilnahme erklärt.

Ausgabe 01 / 2014

Artikelaktionen