Sie sind hier: Startseite Stellenmarkt Senior PR Berater Gesundheitskommunikation / Healthcare (w/m)
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senior PR Berater Gesundheitskommunikation / Healthcare (w/m)

10.10.2018 12:53
Senior PR Berater Gesundheitskommunikation / Healthcare (w/m)

Art der Anstellung: Vollzeit
Arbeitsfeld: Marketing/Kommunikation

 

PR/Kommunikationsberatung in der Gesundheitsbranche macht dir Spaß?

Du hast fundierte Erfahrung in PR-Agenturarbeit für Pharma-, Biotech- oder Medizintechnik-Unternehmen.

Mit Fach- und Patientenkreisen, Stakeholdern und Influencern, sowie Journalisten und Medien kennst du dich aus. Du findest Möglichkeiten mit den Zielgruppen offline, online, digital und/oder social in Kontakt zu treten. Mit deinem Team zusammen hast du Timings, Qualität und Ergebnisse immer im Griff. Verschreibungspflichtige Produkte sind für dich eine Herausforderung, aber keine Hürde für innovative Kommunikation?

Dann ist es jetzt an der Zeit den nächsten Schritt zu tun:
neue Herausforderungen, mehr Verantwortung, Führungsaufgaben, ein erfolgreiches Team und Zugang zu einem fast grenzenlosen globalen Netzwerk an Expertisen und Erfahrungen.

Bewirb dich bei uns, WEBER SHANDWICK, als

(Senior) PR Berater Gesundheitskommunikation/ Healthcare (w/m)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt am Main, Köln oder Berlin

 

DEINE AUFGABEN – DU …

  • berätst eigenständig Kunden
  • planst strategische Kampagnen und führst diese eigenständig durch
  • suchst nach kreativen Möglichkeiten, um deine Ansprechpartner immer wieder neu zu begeistern
  • setzt Inhalte textlich und audiovisuell um
  • informierst Journalisten, offline/online Medien und Influencern
  • sprichst mit Fach-, Patientenkreisen und Stakeholdern
  • verantwortest Projekt- und Budgetmanagement

 

DEIN PROFIL – DU …

  • hast mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich PR für Pharma-, Biotech- oder Medizintechnik-Unternehmen
  • liebst Herausforderungen und vielseitige, spannende Projekte
  • arbeitest im Team selbständig und eigenverantwortlich
  • besitzt ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung
  • bist auch in digitaler Kommunikation unterwegs

 

UNSER ANGEBOT – WIR …

  • bieten dir modernes Arbeiten mit Vertrauensarbeitszeit, flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office-Regelungen
  • bringen dich professionell und strukturiert On-Board, mit einem persönlichen Mentor für alle organisatorischen und fachlichen Fragen
  • kümmern uns um dein Weiterkommen mit verschiedensten Entwicklungsmöglichkeiten (Mentor-, Community-Programme, Weiterbildung, Karriereplanung)
  • geben dir Zugang zu einem globalen Netzwerk an unerschöpflichen Erfahrungen und Expertise
  • machen 28 Tage Urlaub im Jahr, und zusätzlich Heiligabend und Silvester frei
  • machen gemeinsame Office Frühstücke, lassen öfter mal die Woche zusammen ausklingen und feiern natürlich auch bei gegebenen Anlässen
  • bieten Mitarbeiterrabatte bei ausgewählten Shopping-Partnern

 

UNSER PROFIL – WIR …

  • sind ein sympathisches und dynamisches Team
  • legen Wert auf ein teamorientiertes, wertschätzendes und hierarchie-übergreifendes Miteinander
  • sind eine der weltweit führenden PR- und Kommunikationsagenturen (webershandwick.de)
  • arbeiten für internationale Top Unternehmen in strategischer Beratung, sowie Planung und Umsetzung integrierter Kommunikations­kampagnen

 

Werde Teil unseres Erfolges. Wir freuen uns auf deine vollständige Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung sowie deines frühestmöglichen Starttermins per Email an bewerbung@webershandwick.com.

Du willst mehr über uns/die oben genannte Position erfahren?
Einfach anrufen:
deine Ansprechpartnerin ist Carla Engelhardt (Tel. 030 2035 10).

 

Anhänge
Weber Shandwick
Carla Engelhardt
+49 30203510
Artikelaktionen
Editorial

Editorial 05/2018

Auf der Spur der Frage des Cui bono

Tag Cloud