Sie sind hier: Startseite Nachrichten Dr. Ulrich Vollert seit neues Vorstandsmitglied bei der KKH

Dr. Ulrich Vollert seit neues Vorstandsmitglied bei der KKH

06.07.2015 12:09
Seit dem 1. Juli ist Dr. Ulrich Vollert neuer stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der bundesweit tätigen Ersatzkasse mit Sitz in Hannover. Er folgt auf Rudolf Hauke, der nach fast 45 Jahren in Diensten der Kaufmännischen Krankenkasse in den Ruhestand geht.

Der 58-jährige Vollert leitete bislang das IT-Ressort bei der KKH. „Ich bin stolz darauf, für die KKH zukünftig noch mehr Verantwortung übernehmen zu dürfen“, so der promovierte Mathematiker. Der Verwaltungsrat hatte Vollert im vergangenen Dezember in sein neues Amt gewählt und gleichzeitig Ingo Kailuweit als Vorsitzenden des Vorstandes bestätigt.

Artikelaktionen
abgelegt unter: ,
Editorial

Editorial 02/2018

Hätte, hätte, Fahrradkette*

Tag Cloud