Sie sind hier: Startseite Politik „Bei uns muss es immer ein Einsparpotenzial sein“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Bei uns muss es immer ein Einsparpotenzial sein“

11.09.2014 17:11
Prof. Dr. Dr. med. Reinhard P. T. Rychlik ist einer der wenigen streitbaren Gesundheitsökonomen in Deutschland. Als Herausgeber der Zeitschrift „Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement“ initiiert und moderiert er seit Jahren das Thieme-Diskussionsforum „Market Access & Health Economics", das in Medienpartnerschaft mit „Market Access & Health Policy" durchgeführt wird, in dem Rychlik als Beirat tätig ist. „MA&HP“ sprach mit ihm über das AMNOG im allgemeinen.

Ausgabe 05 / 2014

Artikelaktionen