Sie sind hier: Startseite Politik „Qualität gibt es nicht zum Nulltarif“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Qualität gibt es nicht zum Nulltarif“

14.01.2016 17:05
Bereits zum 36. Mal fanden die „Pharma Trends“ – die gesundheitspolitische Veranstaltung des Forum Instituts für Management – statt. Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen des Gesundheitswesens diskutierten aktuelle und zukünftige Entwicklungen des Healthcaremarktes. Bei der gesundheitspolitischen Diskussion am ersten Veranstaltungstag standen insbesondere die Themen Versorgungsstärkungsgesetz, Innovationsfonds sowie die Entwicklung des Generikamarktes im Mittelpunkt. Hilde Mattheis, Sprecherin der Arbeitsgruppe Gesundheit der SPD-Bundestagsfraktion, machte in ihren Ausführungen deutlich, dass sich gerade auch die Pharmaindustrie mit dem geplanten Freihandelsabkommen TTIP beschäftigen sollte: „Wenn TTIP kommt, dann wird die Pharmabranche sehr stark involviert sein.“

Ausgabe 01 / 2016

Artikelaktionen