Sie sind hier: Startseite Politik „Überschwang der Regulation“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Überschwang der Regulation“

07.04.2011 15:08
Auf Einladung des Branchenverbandes Pro Generika diskutierten beim nunmehr schon 9. Berliner Dialog am Mittag hochrangige Vertreter der Ärzte- und Apothekerschaft, der Krankenkassen sowie der Generikaindustrie mit der Politik. Diesmal im Fokus: die ersten Real-Erfahrungen mit dem Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz, das erst seit knapp mehr als zwei Monaten am Start ist. In der Mehrheit kamen erhebliche Umsetzungsprobleme zur Sprache - ob von Kassen- und Apothekerseite oder jener Generikaindustrie, die zwar nicht im Fokus des AMNOG steht, aber durch vielleicht sogar ungewollte Kollateralschäden durchaus gebeutelt wird.

Ausgabe 04 / 2011

Artikelaktionen