Sie sind hier: Startseite Politik Arzneimittelausgaben gehen zurück
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Arzneimittelausgaben gehen zurück

08.11.2016 16:40
In Berlin präsentierte der Verband Forschender Arzneimittelhersteller (vfa) jüngst den neuen „Arzneimittel-Atlas 2016“. Dieser enthält vor allem Fakten und Zahlen zu den GKV-Arzneimittelausgaben und dem Medikamentenverbrauch im vergangenen Jahr. Der Zuwachs der Arzneimittelausgaben der Krankenkassen sei 2015 mit einem Plus von 4,4 Prozent „moderat ausgefallen“, urteilte Prof. Bertram Häussler, Leiter des IGES Instituts, der den Atlas vorgestellt hatte. Im Hinblick auf die zwei größten Indikationsgebiete – Hepatitis C und Krebs – zog der vfa eine positive Bilanz.

Ausgabe 06 / 2016

Artikelaktionen