Sie sind hier: Startseite Politik Mögliches Einsparpotenzial
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mögliches Einsparpotenzial

04.07.2016 12:51
Allein in den nächsten fünf Jahren könnten mehr als vier Milliarden Euro in der gesetzlichen Krankenversicherung eingespart werden. Das Potenzial, überflüssige Mehrausgaben zu verhindern, liege in den sogenannten Biosimilars, also sogenannte Nachahmerprodukten der biotechnologisch hergestellten Arzneimittel (Biologika). Das zumindest zeigt der Barmer GEK Arzneimittelreport 2016, der Mitte Juni in Berlin vorgestellt wurde. Durch den konsequenten Einsatz von Biosimilars könnten in der GKV somit Mittel frei werden, die in andere innovative Medikamente fließen könnten.

Ausgabe 04 / 2016

Artikelaktionen