Sie sind hier: Startseite Industrie „Stärker in Innovationen investieren“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Stärker in Innovationen investieren“

03.09.2018 12:34
Im Rahmen des Presseevents „Neue Pfade als Erster beschreiten: Edwards Lifesciences überzeugt durch Produktinnovationen zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen“ sprachen wir mit Andrea Rappagliosi, Vice President Market Access, Public Affairs & Communication bei Edwards Lifesciences, über die Prävalenz kardiovaskulärer Erkrankungen in Europa, die damit verbundenen Folgen für die europäischen Gesundheitssysteme sowie die Notwendigkeit verstärkt in Produktinnovationen zu investieren. Für Innovationen bieten sich nach Einschätzung von Rappagliosi zahlreiche Möglichkeiten. Gleichzeitig macht er im Interview aber auch deutlich, dass es einer Neuausrichtung und Reform der Gesundheitssysteme in Europa bedarf, um die Gesundheits- und Sozialfürsorge auch in Zukunft zu gewährleisten.

Ausgabe 05 / 2018

Artikelaktionen