Sie sind hier: Startseite Industrie „Zahlen schaffen Macht“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Zahlen schaffen Macht“

04.07.2013 18:05
Der demografische Wandel, die längere Lebenserwartung und damit einhergehend der Wunsch nach einem gesunden Leben im Alter machten einen steigenden Bedarf nach innovativen Therapien und Medikamenten erforderlich. „Angetrieben durch unseren Leitspruch ‚Bayer - Science for a Better Life‘ wollen wir unseren Beitrag dazu leisten“, erklärte Frank Schöning, Leiter Bayer HealthCare Deutschland, im Rahmen eines Pressegesprächs in Leverkusen. Gleichzeitig forderte er die gesellschaftliche Akzeptanz der Forschungsleistung und eine angemessene Honorierung innovativer Medizin durch die Kostenträger ein. Welche volkswirtschaftliche Relevanz Arzneimittelunternehmen - und im Besonderen Bayer Healthcare – als Teil der Gesundheitsindustrie haben, präsentierte Prof. Dr. Klaus-Dirk Henke von der TU Berlin.

Ausgabe 04 / 2013

Artikelaktionen