Sie sind hier: Startseite Industrie Alles eine Frage der Perspektive
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alles eine Frage der Perspektive

07.03.2016 13:11
Auf der Branchenkonferenz „Pharma 2016“, die vom Handelsblatt veranstaltet wurde, diskutierten verschiedene Experten die Entwicklungen und Herausforderungen des Healthcaremarktes und der Gesundheitspolitik. In einem Themenblock spielte das AMNOG eine zentrale Rolle. Deutlich wurde dabei, dass auch fünf Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes die Bewertungen – je nach Blickwinkel und Interessenlage des jeweiligen Referenten – doch (noch immer) sehr unterschiedlich sind. Dr. Regina Skavron, Referentin Abteilung Arzneimittel beim G-BA, verwies bei ihren Ausführungen darauf, dass viele strittige Diskussionspunkte im AMNOG-Verfahren im Rahmen des Pharma-Dialogs besprochen würden. Mit ersten konkreten Ergebnissen könnte im Mai oder Juni gerechnet werden.

Ausgabe 02 / 2016

Artikelaktionen