Sie sind hier: Startseite Industrie Die Diabetes-Prävalenz liegt bei 6,9 Prozent
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Diabetes-Prävalenz liegt bei 6,9 Prozent

04.07.2016 13:40
Exakte, nachvollziehbare und allgemein konsentierte Daten, gerade epidemiologische, sind nicht nur wichtig im AMNOG-Prozess, sondern auch für Bedarfsplanung und politische Grundsatzentscheidungen. Anlässlich der zweiten Fachveranstaltung von Boehringer Ingelheim aus der Reihe „Diabetes, Daten und Denkanstöße“ wurden im eindrucksvollen Kuppel-Hörsaal des Tieranatomischen Theaters der Humboldt-Universität in Berlin nicht nur wichtige Impulse zu den zukünftigen Anforderungen an eine bessere, vielleicht gar optimale Diabetesversorgung gegeben, sondern auch aktuelle Daten präsentiert.

Ausgabe 04 / 2016

Artikelaktionen