Sie sind hier: Startseite Industrie Eine relevante Value Story kreieren
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eine relevante Value Story kreieren

04.07.2013 16:45
Mit dem AMNOG stehen Pharmaunternehmen in Deutschland vor weiteren Herausforderungen: Jahrzehntelang waren sie mit einem Geschäftsmodell erfolgreich, das hauptsächlich auf den Arzt und den Patienten ausgerichtet war. Aktuell sehen sie sich mit einer komplexeren Stakeholder-Konstellation konfrontiert. Vor allem im Bereich Market Access müssen sich Pharmaunternehmen auf neue Anspruchsgruppen ausrichten: Sie müssen mit neuen Nutzenversprechen Antworten auf die drängenden Fragen der Stakeholder geben. Soll die Neuorientierung auf ein modifiziertes Geschäftsmodell gelingen und die Value Story Wirklichkeit werden, muss das Management die Mitarbeiter fortlaufend beteiligen. Nur dann werden Führungskräfte und Mitarbeiter aktiv an den aktuellen Aufgaben mitwirken. Wie also kann eine für die Stakeholder relevante Value Story kreiert werden?

Ausgabe 04 / 2013

Artikelaktionen