Sie sind hier: Startseite Industrie Gemeinsam die Krankheit eliminieren
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemeinsam die Krankheit eliminieren

28.01.2019 11:46
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die Bundesregierung haben sich zum Ziel gesetzt, Hepatitis C bis zum Jahr 2030 endgültig zu eliminieren. Zu diesem Anlass hat das Pharma-Unternehmen Abbvie Ende November in Berlin zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Sucht PLUS Hepatitis C – eine Herausforderung“ eingeladen. In der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz stellten sich die PLUS-Partner mit den gemeinsam entwickelten Konzepten vor. In der Diskussionsrunde mit unterschiedlichen Experten aus dem Gesundheitsbereich wurde deutlich, dass die geplante Elimination der Krankheit zwar erreicht werden kann, es dafür aber gemeinsamer Anstrengung und Willen bedarf.

Ausgabe 01 / 2019

Artikelaktionen