Sie sind hier: Startseite Industrie Trennung zwischen fNB und Preis
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Trennung zwischen fNB und Preis

08.09.2015 12:40
Beim diesjährigen Mediengespräch stellte Frank Schöning, Geschäftsleitung Bayer Healthcare Deutschland, zum einen die aktuellen Entwicklungen des Pharmaunternehmens am Standort Deutschland vor. Zum anderen machte er in seinem Vortrag auch deutlich, dass das AMNOG nach wie vor „ein Dauerbrenner bei uns“ sei und lieferte gleich einige Verbesserungsvorschläge für den Prozess der frühen Nutzenbewertung mit. Welche Bedeutung Bayer Healthcare für die deutsche Volkswirtschaft hat, wurde in einer Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts WifOR untersucht. Die Ergebnisse des ökonomischen Fußabdrucks präsentierte der Geschäftsführer des Instituts, Dr. Dennis A. Ostwald.

Ausgabe 05 / 2015

Artikelaktionen