Sie sind hier: Startseite Industrie Von der Initiative zur Servicemarke
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Von der Initiative zur Servicemarke

07.11.2014 10:32
Vor fünf Jahren startete auf Initiative des Pharmaunternehmens Grünenthal, der European Pain Federation (EFIC) sowie der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie (DGS) „CHANGE PAIN“. „Market Access & Health Policy“ sprach mit Kai Martens, Geschäftsleiter Deutschland Grünenthal GmbH, über die Motivation und die Ziele zur Gründung der Initiative. Im Mittelpunkt steht sowohl die Ansprache und Aufklärung von Patienten und deren Angehörigen wie auch der Fachkreise. Im Gespräch wird deutlich, dass in den vergangenen Jahren zwar schon viel erreicht wurde. Aber nach Einschätzung von Kai Martens gibt es noch zahlreiche Themen, die man in den nächsten Jahren gemeinsam mit den Mitinitiatoren umsetzen wird.

Ausgabe 06 / 2014

Artikelaktionen