Sie sind hier: Startseite Nachrichten Dr. Bettina Bauer ist neue Geschäftsführerin bei Gilead
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dr. Bettina Bauer ist neue Geschäftsführerin bei Gilead

06.05.2019 11:56
Seit dem 1. Mai 2019 ist Dr. Bettina Bauer Geschäftsführerin von Gilead Sciences Deutschland. Sie kommt von Merck KGaA, wo sie zuletzt als Geschäftsführerin die Geschäftsfelder Biopharma, Life Sciences und Chemicals in Schweden verantwortete.

Im Laufe ihrer Karriere hatte die promovierte Biochemikerin eine Reihe von leitenden Positionen in medizinischen und kaufmännischen Funktionen inne. Für das japanische Unternehmen Eisai war sie als Head of Epilepsy Franchise in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Russland tätig. Außerdem war Bettina Bauer Leiterin des Geschäftsbereiches Ophthalmologie bei Novartis in Großbritannien sowie Leiterin des Geschäftsbereiches ZNS bei Eisai in Deutschland. Sie bringt zudem einschlägige Erfahrungen, insbesondere im Bereich Krebs, als ehemalige Leiterin der deutschen Onkologie-Business-Unit von Merck Serono mit.

„Wir werden auf den Erfolgen in der Forschung und Entwicklung von innovativen Hepatitis-C-Präparaten und HIV-Therapien aufbauen und das Geschäft von Gilead in Deutschland weiter ausbauen. Unsere Aufgabe ist es, hier und weltweit die Versorgung von Patienten zu verbessern, die an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden“, erklärt Bettina Bauer.

Artikelaktionen