Sie sind hier: Startseite Nachrichten
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachrichten

08.11.2010 11:54
Nachrichten
Covid-19 Impfstoff: 5000 geimpfte Freiwillige bei Testlauf in den Vereinigten Arabischen Emiraten
11.08.2020

Covid-19 Impfstoff: 5000 geimpfte Freiwillige bei Testlauf in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Die nach eigenen Angaben weltweit ersten Tests der Phase 3 eines inaktivierten Covid-19-Impfstoffes, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) seit dem 16. Juli durchgeführt werden, wollen einen Meilenstein erreicht haben: Mehr als 5000 Freiwillige erhielten ihre erste Impfung. Der Impfstoff wurde von der chinesischen Sinopharm CNBG entwickelt.

Mehr…

Zentgraf nicht mehr Vorstandsvorsitzender des BPI
11.08.2020

Zentgraf nicht mehr Vorstandsvorsitzender des BPI

Dr. Martin Zentgraf hat sein Amt als Geschäftsführer der Desitin Arzneimittel GmbH niedergelegt. Damit endet satzungsgemäß auch seine Tätigkeit als BPI-Vorstandsvorsitzender. Der BPI wird in der Übergangsphase bis zur Wahl eines neuen BPI- Vorstandsvorsitzenden im Dezember satzungsgemäß durch die Stellvertretenden Vorsitzenden vertreten.

Mehr…

Anwenderbericht zum TI-Feldtest: "Notfalldatensatz ist schnell erstellt und hilft im Einsatz enorm"
10.08.2020

Anwenderbericht zum TI-Feldtest: "Notfalldatensatz ist schnell erstellt und hilft im Einsatz enorm"

Seit einigen Wochen läuft in der Region Westfalen-Lippe ein Feldtest für zwei wichtige Anwendungen der Telematikinfrastruktur. Rund 70 Arztpraxen, eine Notfallpraxis, einige Apotheken sowie ein Krankenhaus erproben das Notfalldatenmanagement (NFDM) und den elektronischen Medikationsplan (eMP). Zu den Testteilnehmern zählt auch Dr. med. Thorsten Klüsener, leitender Notarzt im Kreis Steinfurt und Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin sowie für Anästhesiologie.

Mehr…

Zwischenergebnis aktueller Zi-Erhebung: Deutliche Kostensteigerungen für Sonderaufwendungen im Praxismanagement
10.08.2020

Zwischenergebnis aktueller Zi-Erhebung: Deutliche Kostensteigerungen für Sonderaufwendungen im Praxismanagement

In der COVID-19-Pandemie haben niedergelassene Ärztinnen und Ärzte pro Praxis bisher durchschnittlich mehr als 1.000 Euro Sachkosten für Schutzausrüstung aufwenden müssen. Zudem sind pandemiebedingt für die Ärzte und Praxisteams im Schnitt wöchentlich jeweils 2-3 Stunden Mehrarbeit angefallen. Besonders häufig wurden die verstärkte Nutzung von Videosprechstunden und die Änderung im Terminmanagement genannt: Das sind einige Zwischenergebnisse einer aktuellen Erhebung des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) zu besonderen Kosten im Praxismanagement. Die Befragung läuft noch bis zum 15. August 2020. Bislang haben sich rund 1.800 Arztpraxen daran beteiligt.

Mehr…

MSD:mit vernetzten Initiativen innovative Gesundheitslösungen fördern
10.08.2020

MSD:mit vernetzten Initiativen innovative Gesundheitslösungen fördern

Die Verleihung des MSD Gesundheitspreis 2020 findet am 9. September bereits zum neunten Mal statt. In diesem Jahr wird es ein dezentrales, hybrides Format sein – das heißt mit einer begrenzten Anzahl von Gästen vor Ort (in Berlin, München und Köln) und der Möglichkeit virtuell teilzunehmen. Insgesamt reichten nach Angaben von MSD 55 Bewerber ihre Projekte ein. Der Preis, der mit 115.000 € dotiert ist und im Rahmen des MSD Gesundheitsforums verliehen wird, hat das Ziel, herausragende und innovative Versorgungslösungen zu würdigen und deren Implementierung und Weiterentwicklung voranzutreiben.

Mehr…

Bundesamt für Soziale Sicherung veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2019
10.08.2020

Bundesamt für Soziale Sicherung veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2019

Das Bundesamt für Soziale Sicherung hat heute seinen Tätigkeitsbericht für das Jahr 2019 veröffentlicht. Der Bericht beleuchtet die wichtigsten Themen aus dem Aufsichts- und Verwaltungsgeschehen des vergangenen Jahres.

Mehr…

Hapfelmeier und Horak übernehmen
04.08.2020

Hapfelmeier und Horak übernehmen

Vilua Healthcare ernennt hat Dr. Jana Hapfelmeier zum Chief Science Officer und Ingo Horak zum Chief Commercial Officer und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Beide berichten in ihrer Funktion an den CEO Dr. med. Jens Härtel.

Mehr…

StimMT-Projekt: AOK Nordost und Ärztenetz schließen Kooperationsvertrag
30.07.2020

StimMT-Projekt: AOK Nordost und Ärztenetz schließen Kooperationsvertrag

Die AOK Nordost hat mit dem Templiner Ärztenetz die Kooperation „Mein AOK-Gesundheitsnetz – Gesundheit in Templin“ geschlossen. Damit unterstützt die Gesundheitskasse das erfolgreiche Ärztenetz, in dem bereits neun Hausärzte, ein Kardiologe, ein Chirurg und ein Augenarzt eng vernetzt zusammenarbeiten. Potenziell profitieren rund 8000 AOK-Versicherte von dieser abgestimmten ambulanten Betreuung in Templin (Uckermark) und der Region.

Mehr…

INSIGHT Health zum Welt-Hepatitis-Tag: Geringe Kosten trotz moderner Therapien
30.07.2020

INSIGHT Health zum Welt-Hepatitis-Tag: Geringe Kosten trotz moderner Therapien

Hepatitis C ist eine durch Viren hervorgerufene Entzündung der Leber. Bleibt die Infektion unbehandelt, kann die Leber dauerhafte Schäden wie eine Leberzirrhose oder Leberkrebs davontragen. Zum Welt-Hepatitis-Tag am 28.7. hat INSIGHT Health den Markt der antiviralen Hepatitis C-Mittel analysiert: Trotz moderner Therapieformen sind die Behandlungskosten für die chronische Hepatitis C im Gesundheitswesen gesunken.

Mehr…

Debeka übernimmt ein Drittel der Anteile an der „Wir für Gesundheit“ GmbH
29.07.2020

Debeka übernimmt ein Drittel der Anteile an der „Wir für Gesundheit“ GmbH

„Wir für Gesundheit“ ist mit rund 300 Partnerkliniken das größte Qualitätsnetzwerk medizinischer Leistungserbringer in Deutschland. Der Debeka Krankenversicherungsverein a. G. hat ein Drittel der Anteile an der „Wir für Gesundheit“ GmbH übernommen. Weitere Gesellschafter bleiben die Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA und die Helios Kliniken GmbH.

Mehr…

WIdO: Etwa ein Fünftel der stationär behandelten Covid-19-Patienten ist verstorben
29.07.2020

WIdO: Etwa ein Fünftel der stationär behandelten Covid-19-Patienten ist verstorben

Etwa ein Fünftel der Covid-19-Patienten, die von Ende Februar bis Mitte April 2020 in deutschen Krankenhäusern aufgenommen wurden, sind verstorben. Bei Patienten mit Beatmung lag die Sterblichkeit bei 53 Prozent, bei denen ohne Beatmung mit 16 Prozent dagegen deutlich niedriger. Insgesamt wurden 17 Prozent der Patienten beatmet. Das sind zentrale Ergebnisse einer Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO), der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und der Technischen Universität Berlin, die jetzt im medizinischen Fachmagazin "The Lancet Respiratory Medicine" veröffentlicht worden ist.

Mehr…

Nenad Pavletic ist neuer Geschäftsführer bei Gedeon Richter
29.07.2020

Nenad Pavletic ist neuer Geschäftsführer bei Gedeon Richter

Zum 1. Juli 2020 hat Nenad Pavletic die Geschäftsführung der Gedeon Richter Pharma GmbH am Standort Köln übernommen. Der 49-Jährige folgt auf Dr. Balász Bali, der ab 1. August 2020 in der Konzernzentrale in Budapest, Ungarn, eine strategische Führungsaufgabe in der Commercial Division übernimmt.

Mehr…

Apotheken zwischen angespannter wirtschaftlicher Lage und Mehrwertsteuersenkung
29.07.2020

Apotheken zwischen angespannter wirtschaftlicher Lage und Mehrwertsteuersenkung

Die Coronakrise ist auch im Juli weiterhin ein zentrales Thema in den Apotheken, so die im Rahmen des APOkix befragten 190 Apothekenleiter*innen. Doch mit dem Ende der Talfahrt der Geschäftslage gehen auch die anderen Herausforderungen, die durch die Coronakrise aufkamen, langsam zurück. So berichten im Juli nur noch 53 Prozent, dass sich das Problem der Lieferengpässe bei sehr häufig verordneten Medikamenten verschärft hat – zum Vergleich: Im April waren es noch 92 Prozent.

Mehr…

28.07.2020

Pfizer und BioNTech beginnen mit der globalen Phase 2/3-Zulassungsstudie mit Impfstoffkandidaten gegen SARS-CoV-2

Pfizer und BioNTech SE gaben am 27.7.20 den Beginn einer globalen Phase-2/3-Sicherheits- und Wirksamkeitsstudie (ausgenommen China) bekannt, die einen Impfstoffkandidaten aus dem mRNA-basierten Impfstoffprogramm gegen SARS-CoV-2 evaluiert.

Mehr…

Lehren aus der Corona-Pandemie: Bundesärztekammer fordert Personaloffensive für Gesundheitsämter
27.07.2020

Lehren aus der Corona-Pandemie: Bundesärztekammer fordert Personaloffensive für Gesundheitsämter

„Eine der zentralen Lehren der Corona-Pandemie ist die wesentliche Bedeutung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes für den Schutz der Bevölkerung. Dabei hat sich gezeigt, dass die Gesundheitsämter technisch und personell zwingend besser ausgestattet werden müssen“, erklärt Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt anlässlich der Veröffentlichung des BÄK-Positionspapiers „Lehren aus der Corona-Pandemie: Dauerhafte Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes dringend erforderlich“.

Mehr…

Almirall ruft zu kollaborativer Innovation auf
22.07.2020

Almirall ruft zu kollaborativer Innovation auf

AlmirallShare, die offene Innovationsplattform von Almirall, S.A. (ALM), startet seine fünfte Ausschreibung mit dem Ziel, eine Zusammenarbeit in der dermatologischen Forschung aufzubauen und neue Behandlungen für die Hautgesundheit zu identifizieren. Mit diesem Aufruf an die wissenschaftliche Gemeinschaft verfolgt Almirall erneut das Ziel, die Wissenschaft und Kreativität von Experten aus der ganzen Welt mit dem Wissen und dem Know-how des Unternehmens zu vereinen.

Mehr…

Deutsche Leberstiftung zum Welt-Hepatitis-Tag: Früherkennung ist bei Virushepatitis wichtig
22.07.2020

Deutsche Leberstiftung zum Welt-Hepatitis-Tag: Früherkennung ist bei Virushepatitis wichtig

„Hepatitis: Findet die fehlenden Millionen!“ lautet auch in diesem Jahr das Motto, das im Rahmen einer dreijährigen Kampagne der World Hepatitis Alliance (WHA) die Forderungen des Welt-Hepatitis-Tages am 28. Juli 2020 fokussiert. Gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verfolgt die WHA am Welt-Hepatitis-Tag das Ziel einer globalen Sensibilisierung der Bevölkerung.

Mehr…

DGTI: Register erleichtert Suche nach geeigneten Spendern mit seltenen Blutgruppen
22.07.2020

DGTI: Register erleichtert Suche nach geeigneten Spendern mit seltenen Blutgruppen

Aufgrund der Corona-Pandemie kommt es aktuell zu Engpässen bei der Versorgung mit Blutprodukten. Damit Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können, braucht es regelmäßige Blutspenden. Auch abseits der aktuellen Ausnahmesituation kann es bei Menschen mit seltenen Blutgruppen herausfordernd sein, das passende Blutpräparat zu finden. Die Suche ist häufig mit erheblichem Aufwand verbunden. Ein Typisierungsprogramm der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie (DGTI) soll Spender und Empfänger in Zukunft schneller zusammenbringen.

Mehr…

Hautkrebs: So viele Fälle wie nie zuvor an Rhein und Ruhr und in Hamburg
22.07.2020

Hautkrebs: So viele Fälle wie nie zuvor an Rhein und Ruhr und in Hamburg

Immer mehr Menschen erkranken an Hautkrebs. Zwischen 2003 und 2019 hat sich nach Auswertungen der AOK Rheinland/Hamburg die Zahl der Krankschreibungen aufgrund von Hautkrebs mehr als verdoppelt.

Mehr…

Datenbank Shark von Insight Health bietet seit 15 Jahren Einblick ins Patentgeschehen
16.07.2020

Datenbank Shark von Insight Health bietet seit 15 Jahren Einblick ins Patentgeschehen

Seit 2005 ermöglicht die Patentdatenbank Shark von Insight Health, das Marktgeschehen und Wettbewerbsaktivitäten in der Pharmabranche zu verfolgen. Die Informationen werden, so informiert Insight Health, bei den nationalen Patentämtern von 29 Ländern abgefragt, die 85 Prozent des Weltmarktes nach Substanzumsätzen abdecken. Eine Analyse des Juni-Updates zeigt nun die aktualisierten Patentabläufe von Juli bis September 2020.

Mehr…

Artikelaktionen