Sie sind hier: Startseite Nachrichten
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachrichten

08.11.2010 11:54
Nachrichten
KVB-Vertreterversammlung fordert: Corona-Impfungen nicht übereilt in die Regelversorgung überführen
28.11.2022

KVB-Vertreterversammlung fordert: Corona-Impfungen nicht übereilt in die Regelversorgung überführen

Für Chaos in den Praxen könnten die Pläne des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) sorgen, die Corona-Impfungen bereits zum Jahreswechsel in die Regelversorgung zu überführen. Noch seien zu viele Fragen ungeklärt, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Deshalb forderte die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB), die am Samstag unter Leitung der Vorsitzenden Dr. Petra Reis-Berkowicz in München tagte, das BMG auf, die Corona-Impfverordnung wie ursprünglich geplant bis April nächsten Jahres zu verlängern.

Mehr…

Langzeitanalyse zur Krebs-Früherkennung
28.11.2022

Langzeitanalyse zur Krebs-Früherkennung

Eine Langzeit-Auswertung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) auf Basis der AOK-Abrechnungsdaten für die Jahre 2012 bis 2021 macht Lücken bei der regelmäßigen Inanspruchnahme der Krebs-Früherkennungsuntersuchungen deutlich. Die zum „Tag der Krebsvorsorge“ veröffentlichte Analyse zeigt, dass es schon vor den jüngsten Rückgängen bei den Teilnahmeraten durch die Pandemie ein deutliches Steigerungspotenzial hinsichtlich der regelmäßigen Teilnahme an den Krebs-Früherkennungsuntersuchungen gab.

Mehr…

Windeler geht in Pension
26.11.2022

Windeler geht in Pension

Kurze Randnote vom IQWiG-Herbst-Symposium, 25.-26.11.22: Der Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), Prof. Dr. Jürgen Windeler, geht im März 2023 in Pension. Er hatte diese Funktion seit 1. September 2010 inne.

Mehr…

PKV-Verband wählt neuen Vorstandsvorsitzenden
25.11.2022

PKV-Verband wählt neuen Vorstandsvorsitzenden

Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. hat mit Wirkung zum 1. Januar 2023 Thomas Brahm zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von Dr. Ralf Kantak, der dreieinhalb Jahre an der Spitze des Verbandes stand.

Mehr…

CompuGroup Medical plant Zusammenarbeit mit der SAP im Kliniksektor
25.11.2022

CompuGroup Medical plant Zusammenarbeit mit der SAP im Kliniksektor

CompuGroup Medical (CGM), eines der weltweit führenden E-Health-Unternehmen, plant mit der SAP, einem der weltweit führenden Anbieter von Software für die Steuerung von Geschäftsprozessen, zukünftig im Klinikbereich zu kooperieren. Durch die Kombination der Expertise beider Unternehmen sollen neue intelligente Lösungen geschaffen werden, die speziell auf die Anforderungen im stationären Bereich zugeschnitten sind, um so die hybriden modularen Systemlandschaften unserer Kunden bestmöglich und zukunftssicher zu unterstützen.

Mehr…

Qualitätsmanagement in Praxen: Jahresberichte 2021 veröffentlicht
24.11.2022

Qualitätsmanagement in Praxen: Jahresberichte 2021 veröffentlicht

Qualitätsmanagement ist in Deutschlands Praxen breit etabliert. So das Ergebnis der jetzt vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) veröffentlichten Jahresberichte 2021 der Kassenärztlichen und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KBV, KZBV). Dabei schneiden ältere Praxen in der Regel deutlich besser ab als Neugründungen mit einer Betriebszeit von unter 3 Jahren.

Mehr…

Strukturwandel der Krankenhauslandschaft muss jetzt eingeleitet werden
23.11.2022

Strukturwandel der Krankenhauslandschaft muss jetzt eingeleitet werden

Angesichts der dringend notwendigen Weiterentwicklung von Qualität und Versorgungssicherheit wartet die IKK classic mit Spannung auf die Vorstellung der Eckpunkte für eine zukünftige Krankenhausversorgung durch Gesundheitsminister Karl Lauterbach.

Mehr…

Weltweit drittgrößtes Endoprothesenregister Deutschland zieht 10-Jahres-Bilanz
23.11.2022

Weltweit drittgrößtes Endoprothesenregister Deutschland zieht 10-Jahres-Bilanz

Das Endoprothesenregister Deutschland ist im November vor zehn Jahren in seinen Probebetrieb gestartet. Auf Initiative der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) gemeinsam mit Kliniken, dem AOK-Bundesverband und dem Verband der Ersatzkassen (vdek) sowie dem Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) ist innerhalb kürzester Zeit Europas zweitgrößtes medizinisches Register für Hüft- und Knieendoprothetik entstanden – und das auf der Grundlage freiwilliger Datenlieferungen von heute 750 datenliefernden Kliniken.

Mehr…

AOK und Krebsverband Baden-Württemberg starten „Tag der Krebsvorsorge“
23.11.2022

AOK und Krebsverband Baden-Württemberg starten „Tag der Krebsvorsorge“

Erneut starke Rückgänge bei Inanspruchnahme von Krebs-Früherkennung um bis zu 20 Prozent Bei mehreren Krebs-Früherkennungsuntersuchungen für gesetzlich Versicherte gab es in Baden-Württemberg im zweiten Pandemiejahr 2021 erneut starke Rückgänge, die sich auch in der Omikron-Welle im 1. Quartal 2022 fortgesetzt haben. Das zeigt eine aktuelle Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO), in der die Teilnahmezahlen der gesetzlich Versicherten mit dem Vor-Pandemie-Zeitraum verglichen werden.

Mehr…

Probando baut holistisches Ökosystem für Studien
22.11.2022

Probando baut holistisches Ökosystem für Studien

Das Grazer Scale-up Probando will mit seiner Internetplattform für Studien zum globalen Player wachsen – das ist das erklärte Ziel von Relaunch und Rebranding des Portals. Dort soll ein ganzheitliches Ökosystem für Studien entstehen, das Produkte für die Bereiche vor, während und nach der Studie anbietet, von Probando Pay bis zum Feasibility-Tool.

Mehr…

Janneke van der Kamp wird CCO bei Grünenthal
22.11.2022

Janneke van der Kamp wird CCO bei Grünenthal

Janneke van der Kamp wird mit Wirkung zum 1. März 2023 neue Chief Commercial Officer (CCO) von Grünenthal. Zuletzt war sie als Head of Pharma Region Europe bei Novartis tätig. Die Niederländerin verfügt über umfassende Erfahrung in der Pharmaindustrie aus verschiedenen Positionen, darunter General Manager, Global Neurosciences Franchise Head und Global Head of Product and Portfolio Strategy für das gesamte Portfolio von Novartis Pharma.

Mehr…

Amgen-Umfrage: Großes Vertrauen in Pharma-Forschung
22.11.2022

Amgen-Umfrage: Großes Vertrauen in Pharma-Forschung

85 Prozent der Deutschen ist erst durch die Corona-Pandemie deutlich geworden, wie wichtig die Arzneimittelforschung ist. Das ergab eine repräsentative Bevölkerungsumfrage im Auftrag des Biotech-Unternehmens Amgen. Die Pandemie hat nachdrücklich gezeigt, dass nicht für jede Krankheit – sei sie auch weit verbreitet – Therapien existieren und dass es einen großen Bedarf für medizinische Forschung gibt. Mehr als drei Viertel der Befragten haben zugleich großes Vertrauen in die Forschungsunternehmen in Deutschland. Das vom Bundestag frisch beschlossene GKV-Finanzstabilisierungsgesetz schwächt allerdings massiv den Pharma-Standort und gefährdet dadurch die Gesundheitsversorgung.

Mehr…

Seit Pandemie: Frauen mehr gestresst als Männer
22.11.2022

Seit Pandemie: Frauen mehr gestresst als Männer

In der gesamten Bevölkerung ist das Burnout-Risiko in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Ein Viertel der Beschäftigten stuft die eigene Gefährdung inzwischen als hoch ein - 2018 waren es noch 14 Prozent. Vor allem Frauen leiden unter diversen Beschwerden, die mit Stress und Burnout assoziiert werden. Dies sind Ergebnisse der repräsentativen Studie "Arbeiten 2022" der pronova BKK, für die im September 2022 rund 1.200 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ab 18 Jahren befragt wurden.

Mehr…

Gesundheitskioske: Auf erfolgreiche Modelle mit KV-Beteiligung aufsetzen
21.11.2022

Gesundheitskioske: Auf erfolgreiche Modelle mit KV-Beteiligung aufsetzen

Das Bundesministerium für Gesundheit will rund 1.000 Gesundheitskioske in ganz Deutschland schaffen. Doch das Rad muss dafür nicht neu erfunden werden. Es gibt bereits in mehreren Regionen erfolgreiche Modelle von Gesundheitskiosken, an deren Ausgestaltung auch die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) beteiligt sind. Darauf weisen die Vorstände der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Dr. Andreas Gassen, Dr. Stephan Hofmeister und Dr. Thomas Kriedel in einem Schreiben an Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach hin.

Mehr…

AWMF feiert 60-jähriges Bestehen
18.11.2022

AWMF feiert 60-jähriges Bestehen

Im Rahmen eines Festaktes im Anschluss an ihre Delegiertenkonferenz hat die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V. (AWMF) am vergangenen Wochenende ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. In Grußworten und Festvorträgen gingen die Vortragenden auf die Bedeutung der AWMF für eine evidenzbasierte Gesundheitsversorgung ein, die insbesondere in der Erstellung von medizinischen Leitlinien besteht.

Mehr…

Krankenhaustag fordert beschleunigte Digitalisierung
18.11.2022

Krankenhaustag fordert beschleunigte Digitalisierung

An seinem letzten Tag (17.11.22) hat sich der Deutsche Krankenhaustag in Düsseldorf mit der Digitalisierung im Gesundheitswesen beschäftigt. Die Debatte fand unter dem Eindruck der angekündigten Digitalisierungsstrategie aus dem Bundesgesundheitsministerium statt.

Mehr…

Arzneimittel-Kompass 2022 zeigt Fehlentwicklungen auf
17.11.2022

Arzneimittel-Kompass 2022 zeigt Fehlentwicklungen auf

Der Arzneimittel-Kompass 2022 mit dem Schwerpunkt „Qualität der Arzneimittelversorgung“ zeigt, dass neue Medikamente immer mehr kosten, aber davon nicht mehr Menschen profitieren. „Es wird immer mehr Geld für eine immer geringere Versorgungsreichweite ausgegeben“, sagt Helmut Schröder, stellvertretender Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und Mitherausgeber des Arzneimittel-Kompass. Weit mehr als die Hälfte der älteren Patient:innen sind von Polypharmazie und den damit einhergehenden Risiken betroffen. Dr. Sabine Richard, Geschäftsführerin Versorgung beim AOK-Bundesverband, fordert weitergehende Reformen im Arzneimittelmarkt, um die Solidargemeinschaft von stetig steigenden Preisen zu entlasten und die Qualität der Versorgung zu verbessern.

Mehr…

Ein Jahr Herz-Hirn-Allianz: Bündnis zieht positive Bilanz
17.11.2022

Ein Jahr Herz-Hirn-Allianz: Bündnis zieht positive Bilanz

Am 18. November 2022 feierte die Herz-Hirn-Allianz den ersten Jahrestag der Unterzeichnung ihrer gemeinsamen Erklärung. Über 40 Partner aus den unterschiedlichsten Disziplinen des Gesundheitswesens haben sich inzwischen in dem Expert:innenbündnis zusammengefunden. Parteiübergreifende Unterstützung erfahren sie von politischen Pat:innen aus CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen. Gemeinsam engagieren sie sich dafür, Herz-Kreislauf-Ereignisse in Deutschland bis zum Jahr 2030 um 30 Prozent zu senken.

Mehr…

pronova BKK erneuert ihren Nachhaltigkeits-TÜV
17.11.2022

pronova BKK erneuert ihren Nachhaltigkeits-TÜV

Seit einem Jahr ist die pronova BKK nach eigenen Angaben die erste und einzige Krankenkasse Deutschlands, die in Sachen Nachhaltigkeit TÜV-geprüft ist. Nun hat sie ihre Nachhaltigkeitsstrategie einer jährlichen Zwischeninspektion unterzogen und ihr Engagement vom TÜV Rheinland überwachen lassen. Und das mit Erfolg: die pronova BKK konnte ihr Siegel verlängern.

Mehr…

Gewinner des Dr. Wolfgang Hevert-Preises 2022 untersucht Einfluss von Vitamin D auf schwarzen Hautkrebs
16.11.2022

Gewinner des Dr. Wolfgang Hevert-Preises 2022 untersucht Einfluss von Vitamin D auf schwarzen Hautkrebs

Unter dem Motto „Forschung für Gesundheit“ wurde am 12. November bereits zum achten Mal der Dr. Wolfgang Hevert-Preis verliehen, diesmal in feierlichem Rahmen bei der Hevert-Fachtagung für Naturheilkunde in Mainz. Ausgezeichnet mit dem 10.000 Euro dotierten Preis wurde Professor Dr. med. Jörg Reichrath, leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Universitätsklinik des Saarlands.

Mehr…