Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

market access & health policy

01.12.2010 15:15
"MAHP" ist das offizielle Organ der Deutschen Fachgesellschaft für Market Access e.V (DFGMA).

Agilität und Innovation

Ausgabe 06 / 2019

Pharmahersteller, Medtech-Spezialisten und Gesundheitsdienstleister eint ein Thema: der enorme Innovationsdruck, der aus wachsenden Qualitätsansprüchen, knappen Budgets, begrenzten Patentlaufzeiten und verändertem Patientenverhalten resultiert. Damit ist die Stunde agiler Entwicklungsmethoden wie Scrum gekommen. Dies zeigt die Studie „How Agile is Powering Healthcare Innovation“ der internationalen Unternehmensberatung Bain & Company, für die rund 300 Führungskräfte im Gesundheitssektor befragt wurden. Fast 80 Prozent der Topmanager erklären, ihr Unternehmen müsse agiler werden. Zugleich geben 70 Prozent an, sie seien noch nicht mit agilen Methoden und Werkzeugen vertraut.

Mehr…

Bessere Versorgung durch Kooperation?

Ausgabe 06 / 2019

Eine engere Zusammenarbeit von Pharmaunternehmen und gemeinnützigen Organisationen, die sich für das Wohl des Patienten einsetzen und Unterstützungsdienste anbieten, würde eine bessere Patientenerfahrung sicherstellen – so die Ergebnisse der Patient Services Studie des Beratungsunternehmens Accenture. Im Rahmen einer Umfrage unter 4.000 Patienten in den USA und Europa hat Accenture untersucht, welche Rolle Patientenorganisationen bei der Bereitstellung von Unterstützung, Information und anderen Dienstleistungen für Patienten spielen und ob eine bessere Zusammenarbeit mit Pharmaunternehmen die Patientenerfahrung und -versorgung verbessern könnte.

Mehr…

Bedarf an weiterer Marktzugangshürde?
02.09.2019

Bedarf an weiterer Marktzugangshürde?

Ausgabe 05 / 2019

Ende Mai wurde der AMNOG-Report 2019 veröffentlicht. „Market Access & Health Policy“ befragte den Studienautor Professor Dr. Wolfgang Greiner, Inhaber des Lehrstuhls für „Gesundheitsökonomie und Gesundheits­management“ an der Universität Bielefeld, über die wichtigsten Ergebnisse des diesjährigen Reports – insbesondere die Herausforderungen bei der Entwicklung und Nutzung von Messinstrumenten von Lebensqualitätsdaten. Ein weiteres spannendes Thema war auch die Frage nach der Bezahlbarkeit von Hochpreistherapien im solidarisch-finanzierten Gesundheitsysstem. Zur Diskussion steht in dem Kontext, ob dafür eine weitere Marktzugangshürde notwendig ist.

Mehr…

Artikelaktionen
Karneval in Bonn

Sehr geehrte Leser, Kunden und Besucher,

der Karneval hat Bonn fest im Griff. Am Rosenmontag ist die Redaktion deshalb nicht besetzt. Am 25.02.2020 sind wir wieder für Sie erreichbar.

Ihr Team von
"Market Access & Health Policy"

Termine
Grundlagenseminar zum Pharmarecht 25.03.2020 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Arzneimittelsteuerung & Arzneimittelversorgung 2021 25.03.2020 - 26.03.2020 — Berlin
KassenGipfel 2020 26.03.2020 - 27.03.2020 — Berlin
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 27.03.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Kommende Termine…