Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

market access & health policy

01.12.2010 15:15
"MAHP" ist das offizielle Organ der Deutschen Fachgesellschaft für Market Access e.V (DFGMA).
„Mythen und Vorurteile sind schwer abzubauen“
03.09.2018

„Mythen und Vorurteile sind schwer abzubauen“

Ausgabe 05 / 2018

Seit 2005 hat Professor Dr. Wolfgang Greiner den Lehrstuhl für „Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement“ an der Universität in Bielefeld inne. Außerdem ist er Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen. Den aktuellen „AMNOG-Report 2018“, dessen Autor Greiner ist, nahmen wir zum Anlass, um mit dem profilierten Gesundheitsökonomen über die Ergebnisse des Reports und die zu erwartenden gesundheitspolitischen Veränderungen in dieser Legislaturperiode zu sprechen. Spannend zu sehen ist, dass das AMNOG, auch im Jahr 8 nach Inkrafttreten, noch immer viel Diskussionspotenzial bietet. Bei der Beurteilung des Gesetzes kommen auch Schiller und Goethe zu Wort.

Mehr…

Vorarbeit zum Innovationsfonds 2.0
03.09.2018

Vorarbeit zum Innovationsfonds 2.0

Ausgabe 05 / 2018

Wieder einmal ist die Politik gefragt: Wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf der Zwischenbilanz-Konferenz des Innovationsfonds angekündigt hat, will er noch in diesem Jahr ein Konzept erarbeiten, wie es mit dem Fonds weitergeht. Um die noch nicht einmal in Gang gekommene Diskussion zu eröffnen, veröffentlicht das Berliner Beratungsunternehmen Ordinary People, das sich der Entwicklung von datenbasierten Markttopografien aus öffentlichen Quellen des Gesundheitsmarktes verschrieben und bereits einen „AMNOG-Monitor“ aufgelegt hat, nun auch eine Demoversion ihres „Innovationsfonds-Monitors“, um über eine neue Art der Daten-Visualisierung für mehr Transparenz und Durchblick zu sorgen. Im Interview mit „MA&HP“ erklären die OP-Gründer Martin Klein, Antje Bauer und Martin Kirsch, was sich hinter ihrem IF-Monitor verbirgt.

Mehr…

„Stärker in Innovationen investieren“
03.09.2018

„Stärker in Innovationen investieren“

Ausgabe 05 / 2018

Im Rahmen des Presseevents „Neue Pfade als Erster beschreiten: Edwards Lifesciences überzeugt durch Produktinnovationen zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen“ sprachen wir mit Andrea Rappagliosi, Vice President Market Access, Public Affairs & Communication bei Edwards Lifesciences, über die Prävalenz kardiovaskulärer Erkrankungen in Europa, die damit verbundenen Folgen für die europäischen Gesundheitssysteme sowie die Notwendigkeit verstärkt in Produktinnovationen zu investieren. Für Innovationen bieten sich nach Einschätzung von Rappagliosi zahlreiche Möglichkeiten. Gleichzeitig macht er im Interview aber auch deutlich, dass es einer Neuausrichtung und Reform der Gesundheitssysteme in Europa bedarf, um die Gesundheits- und Sozialfürsorge auch in Zukunft zu gewährleisten.

Mehr…

Artikelaktionen